CSI-Anlässe

Erhalten Sie persönliche Einblicke
 
An unseren Anlässen erhalten Sie Informationen aus erster Hand über die Situation der Menschen in unseren Einsatzgebieten.
 
Es ist Teil unseres Auftrags, den Bedrängten und Verfolgten eine Stimme zu geben. Durch die Schilderung von konkreten Situationen zeigen wir Ihnen auf, mit welchen Herausforderungen die Betroffenen konfrontiert sind und wie wir gemeinsam mit Ihnen einen Unterschied in deren Leben hin zu mehr Hoffnung und Perspektive machen können.
 
Gerne organisieren wir gemeinsam mit Ihnen (sei es in Kirchgemeinden, Vereinen, Jugendgruppen, Schulklassen) Ihren Anlass.
 
Mögliche Themen sind: 
 
• Berichte aus CSI-Projektländern zur Lage von Christinnen und Christen sowie anderen bedrängten Minderheiten (u.a. Ägypten, Bangladesch, Indien, Irak, Nepal, Nigeria, Pakistan, Sri Lanka, Sudan/Südsudan, Syrien)
 
• Grundsätzliches zu Menschenrechten, insbesondere Religionsfreiheit
 
Bei Interesse kontaktieren Sie unsere Eventmanagerin unter der Nummer 044 982 33 33 oder E-Mail: info@csi-schweiz.ch

Kommende öffentliche Vorträge mit CSI

 

10. April 2021

13.30 h

Religionsfreiheit, Akzeptanz leben

Reformierte Kirche Kilchberg ZH

 

 

7. November 2021

Sonntag der Verfolgten Kirche

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Dübendorf/ Schwerzenbach ZH

 

 

14. November 2021

9.45 h

Sonntag der Verfolgten Kirche

Evangelisch-reformierte
Kirchgemeinde Appenzell

 

 

25. November 2021

13.30 h 

Die Arbeit von CSI vor Ort

Evangelische Kirche Mittleres Toggenburg SG

 

 

13. November 2022

Sonntag der Verfolgten Kirche

Evangelische Täufergemeinde Bachenbülach ZH

 

 

 

Sie waren an einem Anlass oder Vortrag von CSI? Wir freuen uns über Ihre Meinung dazu.