Mit Weihnachtspäckli Freude schenken

22. November 2018

Die Augen des syrischen Mädchens Dschamila strahlen, als ihr der Weihnachtsmann ein grosses und liebevoll eingepacktes Geschenk in die Hände drückt.




Ein Weihnachtspäckli löst bei benachteiligten Kindern und deren Familie riesige Freude aus. Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Das kann Ihre Spende bewirken:

CHF 30 Weihnachtspäckli für benachteiligte Kinder
CHF 75 Winterjacken, damit Flüchtlingskinder nicht frieren
CHF 120 Lebensmittel für mittellose bedrängte Christen
individueller Betrag

Das Weihnachtspäckli bedeutet für das kleine Mädchen unendlich viel. Sie hätte nicht zu träumen gewagt, dass sie nach all dem Leiden ein so fröhliches Weihnachtsfest mit anderen Kindern feiern würde.

Sei es in Syrien, Ägypten, Pakistan oder auch Bangladesch: Es gibt viele Kinder, die nie in ihrem Leben mit einem Weihnachtspäckli rechnen würden. Viele haben Krieg, Diskriminierung oder unvorstellbare Armut erlebt. Es ist für sie eine doppelte Freude, wenn sie an Weihnachten dank Ihnen ein Päckli halten und erfahren dürfen, dass jemand an sie denkt.

Ihr Kommentar zum Artikel

Kommentar erfolgreich abgesendet.

Der Kommentar wurde erfolgreich abgesendet, sobald er von einem Administrator verifiziert wurde, wird er hier angezeigt.

Projekt Ägypten