• Iran

Pastorenfrau zu fünf Jahren Haft verurteilt

26. Februar 2018

Christen im Iran stehen unter Druck. Die Frau von Pastor Victor Bet Tamraz wurde zu fünf Jahren Haft verurteilt.



Im letzten Magazin forderten wir, dass die Anklagen gegen den iranischen Pastor Victor Bet Tamraz, seine Familie und seine Freunde fallengelassen werden.

Leider hat sich die Lage verschlimmert: Shamiram Isavi Khabizeh, die Frau von Pastor Victor, wurde Anfang Januar 2018 zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt, u. a. wegen «Leiten von Bibelgruppen». Victor selbst war zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Beide sind auf freiem Fuss, müssen aber wieder vor Gericht erscheinen.

Der Richter teilte den Verteidigern mit, dass sie beim Geheimdienst versuchen sollten, das Strafmass zu reduzieren. Das Urteil werde vom Geheimdienst vorgegeben und er müsse die strengstmögliche Strafe verhängen. Pastor Victors Frau zieht das Urteil an die letzte Instanz weiter.

Die Familie bittet um unsere Gebete und Proteste, auch für Amin Afshar Naderi und Hadi Asgari, die genötigt werden, Pfarrer Victor zu belasten. Über das Schicksal der beiden sowie von Pastor Victor entscheidet das Gericht im Februar 2018.

Adrian Hartmann

 

Ihr Kommentar zum Artikel

Wir freuen uns, wenn Sie hierzu eine Rückmeldung oder Ergänzung haben. Themenfremde, beschimpfende oder respektlose Kommentare werden gelöscht.

Ruedi Szabo

10.03.2018 18:56

Gottes reichen Segen für eure Arbeit und den Schutz der Familie!


CSI

12.03.2018 08:18

Vielen Dank für die ermutigenden Worte.


Kommentar erfolgreich abgesendet.

Der Kommentar wurde erfolgreich abgesendet, sobald er von einem Administrator verifiziert wurde, wird er hier angezeigt.